Blog

Welches Serum mit Vitamin C ist am besten? Die 5 Top-Produkte mit Vitamin C

Hallo Mädchen!

Wenn ihr euch für die Hautpflege interessiert, wisst ihr sicherlich, dass eine der besten Zutaten, die wir der Haut liefern müssen, ist Vitamin C. Ein gutes Gesichtsserum mit Vitamin C ist das wichtigste Kosmetikprodukt in meinem Badezimmer. Keine Gesichtscreme ersetzt ein Serum, das am besten einzieht und effektiv wirkt. Über die Wahl eines guten Gesichtsserums mit Vitamin C lest ihr in meinem neuesten Beitrag. Ihr erfahrt hier auch, welche Seren am besten sind!

Vitamin C in der Hautpflege – Wirkung

Bevor wir die Kosmetikprodukte besprechen, solltet ihr wissen, wie Vitamin C auf die Haut wirkt und warum wir es verwenden sollten. Es stellt sich heraus, dass Vitamin C:

  • die Haut strafft,
  • das Hautbild vereinheitlicht und die Haut aufhellt,
  • der Haut einen schönen Glanz verleiht,
  • die Haut vor freien Radikalen schützt,
  • sich um fahle, müde, reife Haut ohne Vitalität kümmert,
  • die Symptome des oxidativen Stresses, den die UV-Strahlung auslöst, minimiert.

Woran erkennt ihr ein gutes Serum? Eine haltbare und eine nicht stabile Form von Vitamin C

Vitamin C wirkt dann, wenn es sich in Form eines Serums befindet und die bestmögliche Form hat. Das ist eine solche Form von Vitamin C, die nicht zerfällt, bevor sie in die Haut einzieht. Die beste Form von Vitamin C ist momentan 3-0-Ethyl Ascorbic Acid. Das ist die stabile, wirksamste Form von Vitamin C. Eine solche Form sollte gerade ein gutes Serum mit Vitamin C haben.

Welches Serum mit Vitamin C ist beachtenswert? Meine 5 Top-Produkte

Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C

Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C

Das Serum, das ich euch vorstelle, ist für mich einfach ein Produkt des Jahres! Das Nanoil Gesichtsserum mit Vitamin C ist das beste Gesichtsserum, das ich auf dem Markt gefunden habe. Es enthält die beste Form von Vitamin C, die stabil ist und in die Haut besser einzieht, was bewirkt, dass es die Haut verschönert und verjüngt. In der Formel befindet sich auch eine pflanzliche, einzigartige Zutat – das ist der Punarnava-Extrakt. Das ist ein Extrakt aus einer asiatischen Pflanze, die die Hautpflege unterstützt, die Haut aufhellt, das Hautbild vereinheitlicht, Verfärbungen reduziert und antioxidative Eigenschaften hat. Das Serum hat eine angenehme, sehr zarte Formel, zieht in die Haut gut ein, hinterlässt auf der Haut keine klebrige Schicht, gibt keinen Masken-Effekt und kann als eine Make-up-Basis verwendet werden. Zum günstigen Preis bekommt ihr 50 ml Serum. Ich empfehle es von ganzem Herzen! <3

Mehr über Produkt – www.nanoil.de

Drunk Elephant C-firma Day Serum

Eine gute Formel, die in die Haut schnell einzieht, und die Zusammensetzung, die wirklich einzigartig ist, sind die Domäne des Serums von Drunk Elephant. Obwohl das Serum teuer ist, ist es meiner Meinung nach wirklich beachtenswert. Dieses Serum mit Vitamin C ist eines der wenigen Seren, das Obstenzyme enthält. Obstenzyme entfernen die abgestorbene Oberhaut und erneuern von Tag zu Tag die Haut, was die neue, schöne Haut zeigt. Das Serum enthält u.a. Kürbisferment und Extrakt aus Granatapfel – sie erneuern die Haut, und Vitamin C vereinheitlicht das Hautbild und hellt die Haut auf. Kostbare Substanzen (L-Ascorbinsäure, Ferulasäure) und Vitamin E sind zusätzliche Zutaten, die das schöne Aussehen der Haut unterstützen. Der Preis dieses Serums ist meiner Meinung nach zu hoch.

Sesderma C-VIT Liposomal Serum

Dieses Serum mit Vitamin C enthält eine stabile Form von Vitamin C (3-0-Ethyl Ascorbic Acid), aber es ist leider teurer als Nanoil – das Ergebnis ist also einfach. Nanoil ist ökonomischer. Es gefällt mir auch, dass Nanoil frei von Ölen ist. Meine Haut mag sie nicht immer. Im Winter ist es jedoch ein ziemlich gutes Produkt, das wenig elastische Haut gut pflegt. Das Gesichtsserum mit Vitamin C wirkt antioxidativ, neutralisiert freie Radikale, verleiht der Haut einen schönen Glanz und unterstützt die Kollagensynthese. Das Serum vereinheitlicht auch das Hautbild.

Purito Pure Vitamin C Serum

Das ist ein billigeres, aber ziemlich gutes Serum. Obwohl es hier weniger Vitamin C und mehr pflanzliche Substanzen gibt, lohnt es sich, ab und zu dieses Serum zu wählen, denn das ist ein Produkt mit sehr guten, pflegenden und nährenden Eigenschaften. In der Zusammensetzung befindet sich Hyaluronsäure, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Wenn es um diese pflanzlichen Zutaten geht, gibt es hier den Extrakt aus Ginkgo, der die Haut revitalisiert und verjüngt, den Extrakt aus Lotusblume mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und den Extrakt aus Magnolie, der antibakteriell und lindernd wirkt.

The Ordinary Vitamin C Ethylated Ascorbic Acid 15% Solution

Die Marke The Ordinary kennt sicherlich jeder von euch. Die Marke ist für geniale Rezepturen und niedrige Preise bekannt. Nicht jedes Produkt ist hier beachtenswert, aber viele von ihnen sind schon als wunderbare Kosmetikprodukte bekannt. The Ordinary bietet uns auch das Serum mit Vitamin C an, das sich für jeden Hauttyp eignet. Es ist frei von Wasser, Alkohol, Ölen, Silikonen und Allergenen – da ist ein großer Vorteil. Das ist darüber hinaus ein veganes Produkt. Wenn es um Vitamin C geht, ist es in einer ziemlich guten Form, die stabil ist, die Haut aufhellt und das Hautbild vereinheitlicht, indem sie die Hut vor schädlichen Außenfaktoren schützt. Das regelmäßig verwendete Serum von The Ordinary verleiht der Haut einen schönen Glanz, verbessert ihr Aussehen und beugt der Entstehung von Verfärbungen vor.

Das ist schon alles! Welches Serum mit Vitamin C würdet ihr wählen? 🙂