Blog

Ranking! Meine beliebten Haarmasken, die ich euch empfehle

Hey ihr!

Ich weiß, dass die Haarpflege ohne Haarmaske möglich ist, aber was für eine Haarpflege ist das? 😀 Im Allgemeinen pflegen Haarmasken am besten und am intensivsten, weil sie nicht nur das Aussehen, sondern hauptsächlich den Zustand der Haare verbessern. Ich könnte darauf bestimmt nicht verzichten. Eine gute Haarmaske ist einfach eine Garantie der schönen, starken, gesunden Haare. Wenn ihr eure Haare richtig pflegen wollt, verrate ich euch heute, welche Maske euch bei der Haarpflege hilft. Lest meinen heutigen Beitrag – das ist ein Ranking meiner Lieblingsmasken, die ich euch mit reinem Gewissen empfehle. Also, ohne Einführung, ich komme sofort zur Sache. Viel Spaß beim Lesen!

Meine beliebten Haarmasken, die ich empfehle

Nanoil Haarmaske mit Keratin

Nanoil Haarmaske mit Keratin

Das ist einfach die beste Haarmaske, die ich kenne. Darüber hinaus ist sie überhaupt nicht teuer, hat ein großes Fassungsvermögen und dient lange. Dank der Maske sind die Haare einfach großartig. IMMER. Sie duften schön, werden glatt, mit Feuchtigkeit versorgt, elastisch, glänzen bei jeder Bewegung und lassen sich perfekt stylen. Diese Haarmaske wirkt wie eine professionelle Behandlung aus einem Friseursalon. Sie hat eine gute Zusammensetzung, also eine richtig solide Dosis reparierendes Keratin und eine Portion verschönerndes und stärkendes Panthenol. Ich kann mir nicht vorstellen, sie nicht zu testen! Ich verlinke euch die Nanoil-Website: https://nanoil.de/. Checkt selbst!

Phytokeratine Extreme Haarmaske

Wenn meine Haare (hauptsächlich im Winter) wie Stroh aussehen, greife ich manchmal zu dieser intensiv nährenden Haarmaske. Sie wirkt Wunder! Die Haare sehen großartig aus, sind tief mit Feuchtigkeit versorgt, es gibt kein Austrocknen oder Frizz. Ihre Textur verbessert sich. Nur … na ja, mir bricht das Herz, wenn ich so viel Geld für eine gute Kosmetik ausgeben muss. Ich wähle diese Haarmaske nicht zu oft, weil ich weiß, dass es billigere Produkte mit einer wirklich ähnlichen Wirkung gibt. Diese Maske enthält ein einzigartiges Narzissenblütenwachs (wahrscheinlich ist damit der hohe Preis verbunden?), das die Haare perfekt weich und geschmeidig macht. Darüber hinaus enthält die Maske Macadamianussöl, das viele Nährstoffe enthält. Die Veränderung des Haarzustands ist sofort sichtbar. Schreibt unbedingt, ob es sich eurer Meinung nach überhaupt lohnt, so viel Geld für eine Haarkosmetik auszugeben! Ich bin gespannt auf eure Kommentare! 🙂

Alterna Caviar Replenishing Moisture

Ich präsentiere wieder eine Maske, die nicht billig ist, aber ihre Zusammensetzung und Wirkung sind wirklich einzigartig. Alterna ist eigentlich eine meiner Lieblingsmarken. Dank dieser Maske wird das Haar extrem weich, diszipliniert, immer tadellos und nicht mehr verwirrt. Bei regelmäßiger Anwendung regeneriert sie trockene Haare mit schlechtem Zustand und Aussehen. Sie enthält einen regenerierenden Kaviar-Extrakt, Meeresseide, Rhodiola Rosea-Extrakt und Vitamin C. Die Schöpfer der Maske behaupten, dass sie auch Anti-Aging-Eigenschaften besitzt und es wurde angeblich  klinisch nachgewiesen, dass sie die Zeichen der Haaralterung reduziert. Interessanterweise schützt die Maske auch die Haarfarbe vor dem Auswaschen.

Keune Care Keratin Smooth Mask

Kenue war meine beliebte Haarmaske, solange ich Nanoil noch nicht gekannt habe. Ich mag sie für ihre schnelle Regeneration und den Effekt von superglatten, seidig weichen Haaren. Kenue ist eine nährende Maske, die verschönerndes Provitamin B5 und feuchtigkeitsspendende, glättende Sheabutter enthält. Ich gebe zu, dass meine Haare dank der Maske toll werden, aber ich kann sie nicht zu oft verwenden, weil ihre cremige Formel meine Strähnen leicht belastet. In diesem Fall stellt sich heraus, dass zu viel ungesund ist. Ein großes Plus für den einzigartigen Quat-Komplex, der die Haarevor Hitze beim Föhnen und vor Haarbruch schützt. Interessant: Der Hersteller empfiehlt, diese Maske nur ein bis zwei Minuten einwirken zu lassen, aber dann sieht man meiner Meinung nach keine Effekte. Haltet sie besser länger, ein paar bis sogar 10 Minuten lang. Die Wirkung wird euch überraschen!

Kérastase Résistance Masque Thérapist

Sie kostet etwas mehr als durchschnittliche Haarmasken, aber sie ist tatsächlich die einzige Kérastase-Haarmaske, die ich vertragen kann. Ich weiß nicht, warum die meisten Kosmetikprodukte dieser Marke meine Haare trocken und schwer machen, obwohl ich sie nach den Anweisungen des Produzenten verwende! Kommen wir auf den Punkt: Kérastase Résistance Masque ist perfekt für strapazierte, brüchige Haare mit Neigung zu Spliss. Diese Maske ist ein Genuss für Menschen, die außergewöhnliche Inhaltsstoffe in der Kosmetik mögen, denn sie enthält einen einzigartigen Extrakt aus der Myrothamnus Flabellifolia-Pflanze (fragt mich nicht, was für eine Pflanze das ist …), der geschwächte Haare stärkt.

Macadamia Natural Oil Deep Repair

Puh, endlich eine Maske, die eure Finanzen nicht besonders verringert! Das ist eine perfekte Haarmaske mit Emollientien, die die Haare im Inneren mit Feuchtigkeit versorgt und vor dem Austrocknen schützt. Ihr sollt sie mögen, wenn ihr geschwächte Haare habt, die schnell trocken werden und mehr Vitalität brauchen. Bei mir wirkt sie ausnahmsweise nur im Frühling und Herbst, was für mich etwas seltsam ist. Im Winter belastet sie meine Haare leicht und im Sommer pflegt sie meine Haarspitzen zu wenig, wodurch sie splissig werden. Aber sowieso funktioniert sie r e v o l u t i o n ä r! Sie ermöglicht mir, das Gleichgewicht meiner Haare schnell wiederherzustellen, wodurch sie schön sind und sich angenehm anfühlen.

Die oben beschriebenen Haarmasken sind einige der besten Haarpflegeprodukte, die ich je hatte. Wenn ihr auf der Suche nach einer guten Maske seid, wird euch keine der oberen Masken enttäuschen. Welche Maske ist mein Favorit? Ihr habt wahrscheinlich bemerkt, dass Nanoil das größte Juwel ist. Habt ihr sie bereits verwendet? Wie funktioniert sie bei euch? Gebt mir Bescheid!