Blog

Nanoil Anti-Redness Face Serum – Vorteile, Nachteile, meine Bewertung

Hallo meine Lieben!

Der heutige Beitrag ist speziell für Frauen mit der Haut mit Neigung zu Couperose. Ich habe nämlich ein Produkt gefunden, das der Haut wirklich hilft. Ich stelle euch Vor- und Nachteile meines Lieblingsserums von Nanoil vor – das ist das Nanoil Couperose-Serum. Ist es eine Revolution in meiner Pflege?

Braucht die Couperose-Haut ein Serum?

Viele von euch haben diese Frage in Kommentaren gestellt. Ich finde, dass sie sehr wichtig ist, deshalb beantworte ich sie hier. Die Couperose-Haut ist häufig gereizt und gerötet. Ich verstehe also diese Personen, die es satt haben, ständig neue Produkte zu testen, die keine zufriedenstellenden Effekte bringen und den Zustand der Haut nur verschlechtern. Ich empfehle euch, die tägliche Pflege um ein Serum zu bereichern, denn sie wirkt intensiver als eine Creme, und die Effekte erscheinen schneller.

Die Antwort ist also einfach: Ja, die Couperose-Haut braucht ein Serum in der täglichen Pflege.

Nanoil Anti-Redness Face Serum – Vorteile

1. Eine natürliche Zusammensetzung

Ich wollte ein Produkt, das auf Wasser, nicht auf den Ölen basiert. Das Serum von Nanoil ist frei von Alkohol, Parabenen und künstlichen Duftstoffen. In der Zusammensetzung finden wir natürliche Extrakte aus Linde, Zypressenzapfen, Kastanienrinde und Boerhaavia-Diffusa (eine indische Pflanze). Eine so perfekte Zusammensetzung kann wirklich Wunder wirken!

2. Bestätigte Effekte

Der Extrakt aus Kastanienrinde zieht tief in Blutgefäße ein und dichtet sie ab, was bewirkt, dass sie weniger sichtbar sind. Der Extrakt aus Punarnava wirkt antioxidativ und verlangsamt den Alterungsprozess der Haut. Und natürliche Extrakte aus Linde und Zypressenzapfen wirken lindernd und feuchtigkeitsspendend. Effekte? Die Haut sieht jung und strahlend aus. Blutgefäße, Rötungen und andere Verfärbungen werden allmählich reduziert. Das Serum versorgt auch die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit, was ihr Aussehen verbessert. Ich muss jetzt keine dicke Schicht Foundation auftragen, um das Hautbild zu vereinheitlichen. Ich muss auch erwähnen, dass das Serum der Haut sofort nach dem ersten Auftragen Linderung verschafft. Auf spektakuläre Effekte müssen wir natürlich ein bisschen länger warten, aber es lohnt sich wirklich!

3. Ein blitzschnelles Einziehen

Die Formel, die auf Wasser basiert, bewirkt, dass das Serum in die Haut einfach blitzschnell einzieht. Schon nach ein paar Minuten kann ich eine Creme auftragen. Das Serum hinterlässt auf der Haut auch keine fettige Schicht und zieht die Haut nicht zusammen – ich spüre eigentlich nicht, dass ich es aufgetragen habe.

Nanoil Anti-Redness Face Serum – Nachteile

1. Verfügbarkeit

Ich habe es in keiner Drogerie gefunden. Ich bin nicht sicher, ob es in den Drogerien in meiner Stand überhaupt erhältlich ist. Das Serum ist jedoch auf der Website des Herstellers zu kaufen. Ich habe es auf www.nanoil.de bestellt.

Nanoil Anti-Redness Face Serum – meine Bewertung

Wie ihr seht, gibt es hier mehr Vorteile als Nachteile. Meine Bewertung? Natürlich 10/10! Eine geniale Zusammensetzung, eine bestätigte Wirkung, und dabei ein sehr günstiger Preis – was wollen wir mehr? Ich empfehle euch dieses Produkt von ganzem Herzen. Vielleicht macht es in eurer Pflege eine echte Revolution?

Habt ihr das Nanoil Couperose-Serum schon verwendet? Was meint ihr über es? Seid ihr mit den Effekten zufrieden? Lasst mich wissen!