Blog

Meine drei Lieblingshitzeschutzsprays, die pflegen, schützen und verschönern

Hallo meine Lieben!

Ist das Föhnen der Haare für euch etwas Fremdes? Oder vielleicht greift ihr häufig nach dem Glätteisen und dann fixiert ihr die Frisur mit einem Haarlack? Ich kenne es ebenfalls sehr gut! Seitdem ich jedoch die Hitzeschutzsprays entdeckt habe, sehen meine Haare immer gut und gesund aus, obwohl ich sie ziemlich oft style. In diesem Beitrag stelle ich euch meine drei Lieblingsprodukte vor, die die Haare pflegen und zugleich verschönern. Ich lade euch herzlich ein <3

In der Welt der Hitzeschutzsprays…

Die einfachste Methode, um die Frisur zu fixieren, ist die Anwendung eines Haarlacks. Ich kann enträtseln, dass die Mehrheit von euch ähnlich denkt. Ich habe ebenfalls so gedacht. Alles hat sich jedoch geändert, wenn meine Friseurin mir über die Hitzeschutzsprays erzählt hat. Es stellt sich heraus, dass viele von ihnen nicht nur die Haare schützen, sondern auch bändigen. Sie werden auf ähnliche Art und Weise verwendet, denn sie werden einfach auf die Haare gesprüht. Wir verwenden einen solchen Spray in der Regel vor dem Föhnen, Glätten und Locken. Ich habe wirklich viele Hitzeschutzsprays getestet und weiß schon, welche Sprays am besten sind.

Meine drei Lieblingshitzeschutzsprays, die pflegen, schützen und verschönern

Nanoil Hitzeschutzspray

Platz 1: Nanoil Hitzeschutzspray

Das ist mein Lieblingsspray, der einfach meine Nummer Eins ist. Ich finde, dass es auf dem Markt kein besseres Produkt gibt. Neulich habe ich die nächste Flasche bestellt, denn ich verwende ihn fast jeden Tag. Ich muss euch jedoch auch sagen, dass der Spray sehr ergiebig ist, denn er reicht für eine wirklich lange Anwendung.

Die Zusammensetzung ist kurz und klar, und die Basis ist hier Wasser. Die wichtigste Zutat sind hier hydrolisierte Seideproteine. Sie haben einen großen Einfluss nicht nur auf das Aussehen, sondern auch auf den Zustand der Haare. Dank der Seideproteine sind die Haare weich, glanzvoll und geschmeidig. Am wichtigsten ist hier natürlich der Schutz, und Nanoil sichert den Schutz bis zu 220 Grad Celsius. Wenn ich ihn verwende, sehen die Haare tadellos sogar ein paar Stunden aus, auch dann, wenn ich Locken mache. Der Spray wirkt auch wie ein UV-Filter, deshalb könnt ihr ihn auch auf eine Urlaubsreise mitnehmen. Der nächste Effekt, den der Spray sichert, ist die Tatsache, dass er dem Verblassen der Haarfarbe vorbeugt. Da ich colorierte Haare habe, gefällt mir dieser Effekt sehr.

Manche von euch werden euch dafür sicherlich nicht interessieren, aber ich beachte solche Sachen. Das Aussehen der Flasche ist sehr elegant, und der Zerstäuber wirkt tadellos und ist sehr bequem in der Anwendung. Der nächste Vorteil ist das Fassungsvermögen – 200 ml. Auch der Preis ist hier sehr günstig. Der Nanoil Hitzeschutzspray ist meiner Meinung nach einfach am besten!

Mehr über Produkt – www.nanoil.de

Platz 2: Kevin Murphy Ever Smooth

Das ist das nächste Produkt 2 in 1, das ich sehr mag. Seine Kraft wird vor allem bei feuchten Haaren, gleich vor der Anwendung eines Glätteisens, Lockenstabs oder Haartrockners, aktiviert. Der Spray sichert den Schutz vor hoher Temperatur, was sehr wichtig ist. Später wirkt er wie ein typischer Haarlack und fixiert sehr gut die Frisur. Die Haare sehen schön aus und sind keinesfalls verklebt. Ähnlich wie das vorherige Produkt beugt der Spray Frizz vor, und ich weiß, dass viele von euch Probleme damit haben. Ich mag diesen Spray vor dem Stylen verwenden – er bewährt sich immer sehr gut.

Der Spray ist einfach in der Anwendung, aber die Ergiebigkeit ist hier leider kein Vorteil. Bei der regelmäßigen Anwendung habe ich ihn ziemlich schnell aufgebraucht. Das Fassungsvermögen beträgt hier nur 150 ml. Ich muss erwähnen, dass die Kosmetikprodukte von Kevin Murphy nicht billig sind. Der Preis dieses Sprays ist leider ziemlich hoch.

Platz 3: Philip B Thermal Protection Spray

Das ist schon der letzte Spray, der sich auf der Liste meiner Lieblingsprodukte befindet. Der Spray fixiert die Frisur – sie sieht sogar ein paar Stunden gut aus. Ich mag ihn vor dem Glätten, Föhnen und Stylen verwenden. Wenn ich die Locken machen will, greife ich lieber nach dem Spray von Nanoil oder Kevin Murphy, die die Locken besser fixieren. Der Spray von Philip B hilft jedoch sehr gut beim Glätten der Haare. Es hat mich sehr überrascht, dass die Haare gleich nach der Anwendung des Produkts einen wunderbaren Glanz haben. Viele Personen sind auch mit dem Duft des Produkts zufrieden, der lange in den Haaren bleibt. Meiner Meinung nach ist er zu intensiv, aber das ist natürlich eine individuelle Sache.

Zur Wahl stehen zwei Versionen: 60 ml und 125 ml. Ich habe mich für die kleinere Version entschieden und bereue nicht. Ich nehme den Spray von Philip B in der Regel mit auf eine Reise, aber die zwei vorherigen Sprays mag ich einfach lieber.

Habe ich euch von der Anwendung der Hitzeschutzsprays überzeugt? Ich hoffe, dass ihr schon wisst, welcher Hitzeschutzspray die Haare am besten pflegt, schützt und verschönert!

Lasst mich wissen, welcher Spray euer Interesse besonders geweckt hat! Ich warte auf eure Kommentare! <3